Internationale Multiplikator/innenfortbildung: Wege der Geschichtsvermittlung an historischen Orten

Ort oder Sender: 

Hinzert-Pölert

Wege der Geschichtsvermittlung an historischen Orten neu gedacht aus der Perspektive der „Neue Bildung / Education nouvelle“. Der Pädagoge und Autor Michel Neumayer (Frankreich), die Lehrerin Melanie Noesen und der Geschichtsdidaktiker Denis Scuto (Luxemburg) werden in Workshops mit den Teilnehmenden, am Beispiel historischer Orte und Stätten der historisch-politischen Bildung, kooperative Handlungsmethoden vorstellen, gemeinsam weiterentwickeln und erproben.

Eine Veranstaltung des Fördervereins Gedenkstätte KZ Hinzert in Kooperation mit GLEN (Groupe luxembourgeoise d’education nouvelle), LIEN (Lien internationale d’education nouvelle).

Datum

12.-13. September 2014

Ort

Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert
An der Gedenkstätte
D-54421 Hinzert-Pölert

Infos und Anmeldung

E-Mail: info [at] hinzert [dot] de

Comments

Post new comment

CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.